Corona Entsetzen

Die einzige Corona-Mutation, die wirklich gefährlich ist: Wenn Menschen mit systemischer Macht einen Absolutheitsanspruch belegen und jedes Durchsetzungsmittel damit legitimieren; angefangen mit der Beugung der Wahrheit bis hin zur Beugung des Rechts.

Die kokreative, an manchen Stellen ungebremste Herrschaft von Politik, Gesundheitssystem und Medien führt teilweise zu vollständig irrationaler Auswüchse der Corona-Affaire.

Menschen in irgendwelchen Rollen geraten in eine Gerhorsamkeit und tun schäbige Dinge, die sie selber sogar ablehnen; wenn es ihnen bewusst würde.

Mehrere Videos, die meinen Glauben und Hoffnung an diese Republik erschüttern, die mich verstört zurück lassen.


Berlin-Demo, 29.8.2020: eine schwangere Frau wird von mehreren Polizisten zu Boden gedrückt und schwer drangsaliert.

„Wer auf den gesunden Querschnitt der Gesellschaft einprügelt, der fügt sich auch selbst Schaden zu. Das Trauma einer Täterschaft führt eines Tages definitiv zu einer Krankheit.“ Markus Schlöffel; suspendierter Polizist.


Markus Söder antwortet der 10-jährigen Mathilda, dass ihre Eltern und Großeltern sterben können, wenn sie nicht aufpasst. „Denn sie wissen nicht was sie tun“ kann ich da nur sagen. So versetzt man Kinder nachhaltig in Angst und Schrecken und traumatisiert vielleicht sogar. Und dann wundern sich Politiker, dass immer mehr Menschen aufstehen und gegen diesen Irrsinn protestieren wollen (und nicht dürfen).

Berlin-Demo, 29.8.2020: Einer Frau wird mehrfach von einem Polizisten hart in den Rücken geboxt (Min 2:20). Kann so jemand abends in den Spiegel gucken?


Eine Frau besteht auf Abstand und wird brutal zu Boden gedrückt und gefesselt


Wenn nicht mit brutal zweierlei Maß gemessen würde, wäre ich weniger aufgebracht, ein bisschen jedenfalls. Hier der CSD-Umzug am 5.9.2020 in Dresden:


Aber bitte, glauben Sie nur offiziellen Quellen.